Abajur die Drag

Seine Arbeit als Drag Queen geht ├╝ber die reine Verkleidung und blo├čer Travestie hinaus und steht der Schauspielkunst sehr nah.

Durch seine N├Ąhe zur B├╝hne und seiner ├╝ber 20-j├Ąhrigen Schauspielerfahrung kennt er genau die feinen Unterschiede, die er in wagemutiger und ungleicher Weise in Szene setzt. Wer seine Sch├Âpfung jemals gesehen hat, sei es in seinem Werk als ÔÇÜmedia-man' oder als Darsteller in seinen unabstellbaren pocket shows wei├č, warum seine Arbeit so au├čergew├Âhnlich ist.

Sein ÔÇÜAlter Ego' wird lebendig in seinen Phantasien und Maskeraden, die in jedem Detail reinste Handarbeit sind und nat├╝rlich in der ihm eigenen Interpretationskraft ber├╝hmter Diven oder Figuren der Nightclubb├╝hnen Brasiliens und Europas.

[Beispiele]